Die Zukunft des Wohnens: Was ist Smart Home?

Januar 28, 2020

Ihr habt den Begriff sicher auch schon gehört oder gelesen: „Smart Home„. Doch was ist das eigentlich? Einfach ausgedrückt versteht man darunter ein „intelligentes Zuhause“, auch genannt „Smart Living“ oder „Intelligent Home„. Elektrogeräte, die via App aus- und eingeschaltet werden können und vieles mehr verbirgt sich hinter dem System. Was genau sich hinter der Technologie verbirgt, wie diese funktioniert und was ihr bei der Einrichtung über eure FRITZ!Box beachten solltet, erkläre ich euch hier genauer.

WAS VERSTEHT MAN UNTER „SMART HOME“?

Smart Home“ ist eine Vernetzung eures Zuhauses über das Internet. Genauer gesagt, über die DECT-Verbindung eurer FRITZ!Box. Duch diese Technologie können Alltagsvorgänge automatisiert werden. Mit den schaltbaren Zwischensteckern des FRITZ!Box-Herstellers „AVM“ könnt ihr zum Beispiel vortäuschen, dass jemand zu Hause ist. Lasst einfach eure Schreibtischlampe nach dem Zufallsprinzip an- und ausgehen.

Mit dem Heizkörperregler FRITZ!DECT 301 lassen sich Heizkosten sparen, in dem ihr genau festlegt, wann die Heizung ein- oder ausgeschaltet werden soll. Ihr könnt außerdem mit der intelligenten Steckdose FRITZ!DECT 200 euren Stromverbrauch im Blick behalten. Der Verbrauch daran angeschlossener Geräte kann schnell und einfach über die Oberfläche der FRITZ!Box überprüft oder per Mail an mobile Geräte, wie beispielsweise euer Handy, gesendet werden. Wer möchte, kann sich so den Verbrauch pro Stunde, Tag, Monat oder Jahr in Kilowattstunden und € anzeigen lassen. Die Basisstation für euer Smart-Home-System ist eure FRITZ!Box.

AVM GERÄTE FÜR EUER „SMART HOME“

Mit den nachfolgenden Geräten könnt ihr euer Zuhause zu einem „Smart Home“ machen. Die Konfiguration der verschiedenen Geräte erfolgt über die Benutzeroberfläche eurer FRITZ!Box. Ihr könnt aber auch mit der MyFRITZ!App unterwegs auf euer „Smart Home“ zugreifen.

WAS BRINGT EIN „SMART HOME“?

Als Zentrale für euer „Smart Home“ dient eure FRITZ!Box. Über die Benutzeroberfläche oder die „MyFRITZ!App“ könnt ihr diverse Einrichtungen vornehmen, welche euer Zuhause nach und nach zu einem „Intelligent Home“ machen. Ein Vorteil eines „Smart Living“ ist unter anderem die Senkung der Kosten für den Energieverbrauch, da sich mit den schaltbaren Steckdosen oder dem Heizregler sämtliche Funktionen flexibel steuern lassen.

Mit der Zufallsschaltung und der „FRITZ!App Cam“ sorgt das „Smart Home “ auch für mehr Sicherheit bei euch daheim. So könnt ihr beispielsweise während eures Urlaubs Lichter zeitgesteuert aus- und einschalten lassen, so dass der Eindruck entsteht, es wäre jemand zuhause. Mit der „FRITZ!App Cam“ könnt ihr von unterwegs Live-Bilder eines im Haus angebrachten Android-Smartphones abrufen, um auch in eurer Abwesenheit zwischendurch nach dem Rechten schauen zu können.

DIE WELT IM WANDEL

Mittlerweile gibt es immer mehr Geräte, welche intelligent miteinander verknüpft werden können. Auch Haushaltsgeräte wie Kühlschränke, Waschmaschinen, Trockner, Staubsauger(roboter), uvm., können heutzutage über WLAN verbunden oder ferngesteuert, zeitgeschaltet oder überwacht werden. Wovon man früher nicht mal zu träumen gewagt hätte, ist heute beinahe alltäglich. Wie sieht’s bei euch zuhause aus? Lebt ihr schon einenem „Intelligent Home“ oder nutzt ihr sowas gar nicht?

Auch eure Powerline-Adapter könnt ihr mit in euer Heimnetz einbringen. Alles zum Thema Powerline lest ihr hier.

Bildquellen: Shutterstock.com, AVM Pressefotos
Fotografen: Alexander Supertramp, panuwat phimpha, Alexander Kirch, visivastudio, B4LLS

Unsere Bloggerin

Hi, mein Name ist Alexandra Höller und seit 2013 gehöre ich zum jungen, dynamischen Team von VOLhighspeed. In diesem Blog schreibe ich über News aus der digitalen Welt, deren Trends und neuesten Entwicklungen.

Ihr habt Feedback, Fragen oder Wünsche zum VOLhighspeed Blog? Gerne könnt ihr mir eine E-Mail an
alexandra.hoeller@volhighspeed.at senden.

Social media

Follows

Kategorien

Schön, dass du unseren Blog liest!

Wir hoffen, du findest unsere Beiträge interessant und hilfreich. Aber wir möchten dir nicht nur was erzählen, sondern auch von dir lesen!

Hinterlasse uns gerne einen Kommentar und teile uns deine Gedanken, Fragen und Anregungen mit. Wir freuen uns darauf, die Themen mit dir zu diskutieren. Wenn dir unsere Beiträge gefallen, darfst du sie natürlich auch gerne auf Social Media teilen und deine Freunde darauf aufmerksam machen.

Dein Feedback hilft uns dabei, uns stetig zu verbessern und genau die Themen anzusprechen, die dich interessieren. Also nichts wie los!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Noch mehr Lesestoff für dich

Wenn dich dieser Artikel begeistert hat, haben wir noch mehr für dich! Hier findest du weitere spannende Beiträge zu ähnlichen Themen.

Ein Blick von oben: Alles über das Internet aus dem All

Ein Blick von oben: Alles über das Internet aus dem All

Heute nehmen wir dich mit auf eine faszinierende Reise ins All, um mehr über das Internet aus der Perspektive des Weltraums zu erfahren. Von Satelliten, die in der Umlaufbahn kreisen, bis hin zu den neuesten Technologien, die unser globales Kommunikationsnetzwerk...

mehr lesen
5 Kryptowährungen, die ihr kennen müsst!

5 Kryptowährungen, die ihr kennen müsst!

Kryptowährungen werden immer bekannter und auch beliebter - der Bitcoin & Co. Sie werden außerdem immer häufiger als Zahlungsmittel akzeptiert und die Entwicklung der Kryptowährungen ist nicht mehr zu stoppen. Wer hätte früher daran geglaubt, was der Bitcoin jetzt...

mehr lesen
So schützt du dein WLAN vor Hackerangriffen

So schützt du dein WLAN vor Hackerangriffen

In einer Welt, in der fast alles online stattfindet, ist ein stabiles und sicheres WLAN unverzichtbar geworden. Ob zu Hause oder im Büro, ein WLAN ermöglicht uns den schnellen und einfachen Zugang zum Internet. Doch leider kann ein ungesichertes WLAN schnell zum...

mehr lesen
WiFi 6 – Was kann der neue WLAN-Standard?

WiFi 6 – Was kann der neue WLAN-Standard?

WiFi oder auch WLAN, ist heutzutage nicht mehr aus unserem Leben wegzudenken. Wir sind auf ein schnelles und zuverlässiges Wi-Fi-Netzwerk angewiesen, um mit Familie und Freunden in Kontakt zu bleiben, zu arbeiten, unsere Lieblingsserien zu streamen und vieles mehr....

mehr lesen
Gesundheitscheck aus dem WC?

Gesundheitscheck aus dem WC?

Mittlerweile ist uns „Smart Home“ ein Begriff. Doch wusstest du, wie smart manche Sachen in deinem Zuhause tatsächlich sein könnten? Zum Beispiel deine Toilette? Ja – ihr habt richtig gelesen. Es gibt sie wirklich. Intelligente Klos. Was diese bereits alles können und...

mehr lesen
Wer hat Schuld an der Chip-Krise?

Wer hat Schuld an der Chip-Krise?

Die Chip-Krise, die derzeit die Technologiebranche beeinflusst, hat viele Gründe. Einer der Wichtigsten ist die gestiegene Nachfrage nach Elektronikgeräten wie Smartphones, Computern und Automobilen. Diese gestiegene Nachfrage hat zu einem Anstieg der Produktion von...

mehr lesen
Cookie Consent mit Real Cookie Banner